Baubeschläge (300)

Zurück zu Beschläge

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Erhältlich


Farbe
blau
braun
goldfarben
grau
rot
schwarz
silber
weiß

Preis
bis


Materialgruppe

Produkttyp
  • Filter zurücksetzen
GAH ALBERTS

Winkelprofil, Aluminium, 1 Stück (lose)

28,99 €

(14,50 € / Meter)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Winkelprofil, Stahl, 1 Stück (lose)

11,99 €

(6,00 € / Meter)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Winkelprofil, Stahl, 1 Stück (lose)

10,99 €

(5,50 € / Meter)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Lochblech, Aluminium, 1000 x 120 x 1,5 mm

16,99 €

(141,58 € / m2)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Rohrverbinder, Kunststoff, gerade

1,89 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Glattblech, Aluminium, 1 Stück

9,89 €

(4,95 € / Meter)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Glattblech, Alu, 1000 x 300 x 0,5 mm

42,99 €

(143,30 € / m2)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Glattblech, Alu, 1000 x 120 x 0,5 mm

23,99 €

(199,92 € / m2)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Glattblech, Aluminium, 1 Stück

15,99 €

(8,00 € / Meter)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
alfer® aluminium

Spannhülse, PVC, rot, 10 st.

2,19 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
GAH ALBERTS

Glattblech, Aluminium, 1 Stück

10,99 €

(5,50 € / Meter)

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen

Baubeschläge online kaufen – praktische Multitalente für Heimwerker und Profis

Zu Baubeschlägen zählen unter anderem verschiedenste Verbinder wie Verbindungswinkel, Verbindungsbleche und Rohrverbinder. Zu der Warengruppe gehören aber ebenso Struktur- und Glattbleche sowie Schrankaufhänger. Insgesamt ist der Begriff „Baubeschlag“ nicht ganz eindeutig definiert. Normalerweise zählen hierzu jedoch keine Tür- und Fensterbeschläge, die jeweils eigene Produktkategorien bilden. Nachfolgender Artikel vermittelt Ihnen eine Kurzübersicht über das vielfältige Angebot von Baubeschlägen und liefert zahlreiche Anwendungsbeispiele mit Verarbeitungs- und Kauftipps.


Welche Vorteile bieten Baubeschläge?

Bauteile wie Balken, Bleche oder Profilrohre miteinander zu verbinden, erfordert ohne passende Baubeschläge oft spezielle handwerkliche Fachkenntnisse und entsprechendes Werkzeug. So können Sie beispielsweise Balken mit Zapfenverbindungen zusammenfügen oder Profilrohre aus Metall verschweißen. Allerdings hat nicht jeder Heimwerker eine Tischlerlehre absolviert, und ein abgeschlossener Schweißerlehrgang macht sicherlich viele Heimwerker stolz – zum „Heimwerkerstandard“ zählt dieser aber in der Regel nicht.

Aus folgenden Gründen sind Baubeschläge von Vorteil:


  • Auch ohne Profikenntnisse schaffen Sie stabile Verbindungen mit den passenden Baubeschlägen.
  • Mit Spezialbeschlägen wie Platten- oder Gelenkverbindern sind kreative Heimwerkprojekte möglich, die mit Schrauben, Bolzen oder Klebstoff kaum zu realisieren sind.

Baubeschläge aus Metall oder Kunststoff bestellen?

Baubeschläge werden aus Metall oder Kunststoff hergestellt. Teilweise bestehen Beschläge aus beiden Materialien.


  • Bei den Metallen bietet Stahl eine hohe Stabilität. Damit Stahl nicht rostet, sollte dieser verzinkt, lackiert oder pulverbeschichtet sein. Eine weitere korrosionsbeständige Alternative sind Beschläge aus rostfreiem Edelstahl.
  • Verbinder oder Glattbleche aus Aluminium sind leicht und rosten nicht. Das Leichtmetall ist weniger belastbar als Stahl. Aluminium hat jedoch einen speziellen Vorteil: Mit etwas Geschick biegen Sie Alu-Baubeschläge in gewissen Grenzen in die gewünschte Form.
  • Baubeschläge aus Kunststoff sind leicht, günstig in der Herstellung und unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit.

Tipp: Kann ich Baubeschläge aus Kunststoff im Außenbereich verwenden? Achten Sie bei Kunststoff-Baubeschlägen für den Außenbereich auf UV-Beständigkeit bzw. Kennzeichnungen wie „für den Außenbereich geeignet“. Nicht UV-beständige Kunststoffe neigen im Außenbereich oder bei stärkerer Sonneneinstrahlung im Innenbereich (Fenster, Glastüren etc.) zum Verspröden und Brechen.


Welche Arten von Baubeschlägen gibt es zu kaufen?

Baubeschläge lassen sich grob in die folgenden Typen einteilen:


Art Beschreibung Besonderer Nutzen
Verbindungsbleche
  • Verbindungsbleche sind das Multitalent unter den Baubeschlägen.
  • Vereinfacht gesagt, ist die Beschlagvariante ein schmaler Metallstreifen mit Löchern.
  • Durch diese wird das Blech durch Schrauben oder Nägel fixiert.
  • Verbindungsbleche haben eine hohe Zugfestigkeit.
  • Größere Biegekräfte verkraften vor allem dünne, schmale Modelle nicht.
  • Verbindungsbleche sind mit verschiedensten Längen, Breiten und Lochstärken im Angebot.
Verbindungswinkel
  • Möchten Sie z. B. Holzbauteile im 90-Grad-Winkel zusammenfügen, sind Verbindungswinkel eine gute Wahl.
  • Die aus Stahl gefertigten Winkel sind sozusagen der gewinkelte Bruder des Verbindungsblechs und lassen sich ebenso vielseitig einsetzen.
  • Neben 90-Grad-Winkeln gibt es auch andere Winkelgrößen.
Verstellwinkel
  • Mit einem Verstellwinkel können Sie die Bauteile während der Montage um wenige Millimeter verschieben bzw. korrigieren.
  • Dazu sind einige Bohrungen des Winkels als Langlöcher ausgeführt, die eine gewisse Flexibilität des Winkels bei der Fixierung ermöglichen.
  • Verstellwinkel sind für Bauprojekte ideal, bei denen die Position des Beschlags nicht genau ausmessbar ist.
Lochbleche
  • Ein Klassiker unter den Baubeschlägen sind Lochbleche.
  • Diese meist aus robustem Aluminium hergestellten Beschläge haben einen sehr breiten Anwendungsbereich.
  • Der Anwendungsbereich reicht z. B. von Verbindungen bei hölzernen Dachkonstruktionen und Leichtbauwänden über den Unterbau von Holzterrassen bis zum Bau von Carports und Gartenhäusern.
  • Lochbleche gibt es in unterschiedlichen Größen.
  • Tipp: Ist einmal nicht die passende Größe für Sie dabei, schneiden Sie die Bleche mit einem Winkelschleifer ohne großen Aufwand entsprechend zu. Tragen Sie dabei unbedingt Schutzausrüstung wie Schutzbrille, Handschuhe und Gehörschutz. Die scharfen Schnittkanten entgraten Sie mit einer Metallfeile.
Rohrverbinder
  • Möchten Sie Vierkant-Aluminiumprofile oder Vierkant-Kunststoffrohre ohne Schweiß- oder Klebearbeiten miteinander verbinden? Dann verwenden Sie doch einen Rohrverbinder.
  • Rohrverbinder arbeiten mit einem Stecksystem.
  • Neben Winkelverbindern sind ebenso Kreuz- und Knotenverbinder sowie Flanschverbinder erhältlich.
  • Mit Rohrverbindern und den entsprechenden Profilen bzw. Rohren bauen Sie in Handumdrehen unter anderem Regale und Messestände.
Glatt- und Strukturbleche
  • Mit Glatt- und Strukturblechen lassen sich unterschiedlichste Holz- und Metallkonstruktionen errichten.
  • Die Bleche gibt es in gekanteter (gewinkelter) sowie in glatter Ausführung.
  • Sogenannte Strukturbleche verfügen über eine strukturierte, raue Oberfläche und sind somit rutschfester als glatte Modelle.
  • Im Gegensatz zu anderen Baubeschlägen und Verbindern weisen Bleche keine vorgefertigten Bohrungen auf. Mit einem Metallbohrer bohren Sie diese jedoch problemlos selbst.
Spezial-Baubeschläge
  • Zu den Baubeschlägen mit speziellen Anwendungsbereichen zählen z. B. Deckverbinder für die verdeckte Verschraubung von Dielen, Schrankaufhänger und Plattenverbinder.
  • Gelenkverbinder ermöglichen flexible Konstruktionen wie schwenkbare Arbeitsplatten.

Baubeschläge kaufen – bequem online per Mausklick reservieren

Baubeschläge online kaufen und Ihr Wunschprojekt mit Qualitätsware zum fairen Preis verwirklichen: Im übersichtlichen Onlineshop von hagebau.at finden Sie rasch die passende Ware. Holen Sie einfach die online reservierten Artikel versandkostenfrei in einem hagebaumarkt in Ihrer Nähe ab. Das passende Montagezubehör für Baubeschläge wie Schrauben, Bolzen und Nägel ist ebenfalls über unseren Onlineshop reservierbar.