Scharniere

alfer® aluminium (10) CONNEX (93) CORNAT (2) ELEMENT SYSTEM (6) FLORAWORLD (7) GAH ALBERTS (66) GECCO (80) Gust. Alberts GmbH & Co. KG (91) HETTICH (140) JULIANA (2) Mr. GARDENER (5) SANITOP-WINGENROTH (1) WELLWATER (1) Bleche (57) Scharniere (532) Verbinder (242) Winkel (191) Flachverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Flachverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Lochplatte, Zink, silberfarben, 25 Stück Lochplatte, Zink, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Zink, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Zink, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Schwerlastwinkelverbinder_sicke, Stahl, silberfarben, 12 Stück Schwerlastwinkelverbinder_sicke, Stahl, silberfarben, 12 Stück Lochplattenwinkel, Zink, silberfarben, 25 Stück Lochplattenwinkel, Zink, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Zink, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Zink, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Verzinkt, silberfarben, 25 Stück Aufschraubscharnier, Stahl Aufschraubscharnier, Stahl Aufschraubscharnier, Stahl Aufschraubscharnier, Stahl Möbelband, Kunststoff Möbelband, Kunststoff Verbindungsschraube, Stahl, , 4 Stück Verbindungsschraube, Stahl, , 4 Stück Verbindungskloben, Stahl, , 8 Stück Verbindungskloben, Stahl, , 8 Stück Eckverbinder, Stahl, silberfarben, 1 Stück Eckverbinder, Stahl, silberfarben, 1 Stück Stangenscharnier, Stahl Stangenscharnier, Stahl Eckverbinder, Kunststoff, weiß, 10 Stück Eckverbinder, Kunststoff, weiß, 10 Stück Stangenscharnier, Stahl Stangenscharnier, Stahl Verbindungsschraube, Stahl, , 4 Stück Verbindungsschraube, Stahl, , 4 Stück Verbindungsschraube, Stahl/kunststoff, weiß, 10 Stück Verbindungsschraube, Stahl/kunststoff, weiß, 10 Stück Verbindungsschraube, Stahl/kunststoff, weiß, 10 Stück Verbindungsschraube, Stahl/kunststoff, weiß, 10 Stück Scharnier, Stahl Scharnier, Stahl Möbelband, Stahl, weiß Möbelband, Stahl, weiß Scharnier, Messing Scharnier, Messing Lamellentürscharnier, Stahl Lamellentürscharnier, Stahl Stangenscharnier, Stahl Stangenscharnier, Stahl Stangenscharnier, Stahl Stangenscharnier, Stahl Distanzring, Kunststoff Distanzring, Kunststoff Scharnier, Messing Scharnier, Messing Scharnier, Messing Scharnier, Messing Verbindungsbeschlag, Stahl, , 8 Stück Verbindungsbeschlag, Stahl, , 8 Stück Mittelbalkenverbinder, Stahl, silberfarben, 2 Stück Mittelbalkenverbinder, Stahl, silberfarben, 2 Stück Einbohrband, rechts und links verwendbar, für gefalzte Holztüren, Durchmesser 16 mm, verzinkt Einbohrband, rechts und links verwendbar, für gefalzte Holztüren, Durchmesser 16 mm, verzinkt Weitwinkel-Aufschraubscharnier, Stahl Weitwinkel-Aufschraubscharnier, Stahl Möbelband, Stahl Möbelband, Stahl Möbelband, Stahl Möbelband, Stahl Möbelband, Stahl Möbelband, Stahl Pendeltürscharnier, Stahl Pendeltürscharnier, Stahl Pendeltürscharnier, Stahl, grau Pendeltürscharnier, Stahl, grau Scharnier, Messing Scharnier, Messing Stangenscharnier, Edelstahl Stangenscharnier, Edelstahl Topfscharnier, Stahl/Zinkdruckguss Topfscharnier, Stahl/Zinkdruckguss Topfscharnier »Sensys«, Stahl Topfscharnier »Sensys«, Stahl Topfscharnier »Sensys«, Stahl Topfscharnier »Sensys«, Stahl Pendeltürscharnier, Stahl Pendeltürscharnier, Stahl Glastürscharnier, Guss Glastürscharnier, Guss Glastürscharnier, Guss Glastürscharnier, Guss Aufschraubscharnier, Stahl Aufschraubscharnier, Stahl Duravis_kreuzgehaenge, Stahl, rostbraun, 1 Stück Duravis_kreuzgehaenge, Stahl, rostbraun, 1 Stück Winkelverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Stuhlwinkel, BxHxL: 25 x 14 x 25 mm, Stahl, 10 Stück Stuhlwinkel, BxHxL: 25 x 14 x 25 mm, Stahl, 10 Stück Flachverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Flachverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Winkelverbinder, Stahl, silberfarben, 25 Stück Lochblech, Aluminium, 1000 x 120 x 1,5 mm Lochblech, Aluminium, 1000 x 120 x 1,5 mm Montageband, verzinkter Stahl/Kunststoff, BxL: 19 x 10000 mm Montageband, verzinkter Stahl/Kunststoff, BxL: 19 x 10000 mm Eckverbinder, Kunststoff, weiß, 1 Stück Eckverbinder, Kunststoff, weiß, 1 Stück Eckverbinder, Kunststoff, weiß, 1 Stück Eckverbinder, Kunststoff, weiß, 1 Stück

Scharniere online kaufen: Damit kommt Schwung in jede Tür

Ein kleines Bauteil mit großer Wirkung: Wie wichtig ein gut funktionierendes Scharnier ist, fällt im Alltag meist erst auf, wenn es klemmt oder quietscht. Ohne Scharniere wären weder Haus- noch Schranktüren zu öffnen und so mancher Deckel nur umständlich zu handhaben. Bei genauerer Betrachtung zeigen sich Scharniere in einer erstaunlichen Vielfalt. Kaum ein Anwendungsszenario, für das Sie nicht exakt das richtige Scharnier kaufen können. Erfahren Sie hier, was Sie über die vielseitigen Eisenwaren wissen sollten.


Wer hat Scharniere erfunden und wozu dienen sie?

Scharniere sind mechanische Bauteile, die schon seit Jahrtausenden in Gebrauch sind. Der früheste archäologische Beleg stammt aus der heutigen Türkei und dem Jahr 1600 vor Christus – es handelt sich um ein Türscharnier.

Ein Scharnier ist ein Gelenk, an dem sich ein daran befestigtes Objekt in einer Kreisbahn herumführen lässt. Seine einfache Ausführung als „Eingelenkscharnier“ ist die übliche Variante im Bau- und Handwerksbereich. Kompliziertere Scharniere mit mehreren Gelenken sind etwa bei Getrieben im Einsatz.

Scharniere bestehen (vereinfacht dargestellt) jeweils aus einer Achse, an der sogenannte Lappen eingehängt sind. Diese Seitenteile werden mit dem zu bewegenden Objekt (zum Beispiel der Tür) und dem unbeweglichen Gegenstück (etwa dem Türrahmen) verbunden.

Einfache Scharniere sind oft trennbar, Tür oder Klappe lässt sich dann ohne größeren Aufwand herausheben. Alternativ ist für solche trennbaren Scharniere der Begriff Bänder gebräuchlich. Bei den nicht trennbaren Scharnieren sitzen die Lappen auf einem vernieteten Stift.

Schon gewusst? Während in der Alltagssprache die Begriffe Scharnier und Band sehr frei verwendbar sind, regelt die Norm DIN EN 1527 die Nomenklatur unmissverständlich. Geht es explizit um Türen, ist der Begriff Türband korrekt, während ein Scharnier nur die Verbindung zwischen Segmenten einer Falttür bezeichnet.


Welche Arten von Scharnieren gibt es?

Die grundlegende Mechanik eines Scharniers funktioniert immer gleich; in den Jahrtausenden der mechanischen Weiterentwicklung hat sich aber eine Reihe weiterer Bauformen herausgebildet. Im Bau- und Heimwerkbereich gängige Typen sind in der folgenden Tabelle zusammengestellt.



Bezeichnung Aufbau Einsatzort / Funktion
Einfaches Scharnier
  • mit einem Stift fix an ihrer Längsseite verbundene, rechteckige Lappen
  • universell für Bauteile, die dauerhaft verbunden bleiben sollen
Aushebe-Scharnier
  • ein einfaches Scharnier mit voneinander trennbaren Lappen
  • zum Beispiel Türen
Tischband
  • einander an der Schmalseite gegenüberliegende Lappen
  • universell für breitere zu verbindende Komponenten
Stangenscharnier/ Klavierband
  • langes, schmales, durchgehendes Scharnier
  • ermöglicht leichtes Rückfedern und dient zugleich als Dichtung
Topfscharnier
  • Drehachse im Türblatt versenkbar
  • für Türen, bei denen das Scharnier verborgen sein soll, etwa bei Schränken
  • Spanplattentüren
Möbelband
  • einfaches Scharnier, das ein Stück ins Holz „versenkt“ und dann verschraubt wird
  • Möbelstücke
Kistenband/ Kreuzgehänge/ Werfgehänge
  • ein länglicher Lappen steht einem eckigen („Kloben“) gegenüber, der am unbeweglichen Teil einer Konstruktion befestigt wird
  • Gartentore, Kistendeckel, Möbeltüren
Aufschraubscharnier/ Federscharnier
  • als erhabener „Aufbau“ auf der Innenseite der Komponenten aufgesetzt
  • Möbelstücke
Pendeltürband
  • ermöglicht beidseitiges Öffnen einer Tür
  • Pendeltüren
Lamellentürscharnier
  • ineinandergreifende und somit in geschlossenem Zustand plan aufeinanderliegende Lappen
  • Falttüren

Übrigens: Eine Reihe dieser Scharniere erhalten Sie auch als Zierscharniere in besonders dekorativer Gestaltung, etwa in Hochglänzend. Wenn das Bauteil an einer sichtbaren Position verbaut ist, wertet das die Optik auf.


Wie bringe ich Scharniere an?

Scharniere zu montieren, ist Präzisionsarbeit. Schließlich sollen im Anschluss daran Türen oder Decken fest schließen und keine Lücken entstehen. Eine zusätzliche Herausforderung ist zu meistern, wenn das Scharnier auf der einen Seite eines Werkstücks mit einem Schloss oder einer Aussparung auf der Gegenseite zusammenpassen soll. Bei der Montage sind also immer große Sorgfalt und penible Genauigkeit beim Ausmessen erforderlich.

Ein einfaches Scharnier bringen Sie wie folgt an:


  1. Bestimmen Sie am Werkstück, an welcher Stelle das Scharnier angebracht werden soll. Kennzeichnen Sie die Position mit Bleistift.
  2. Zeichnen Sie die Position der erforderlichen Schrauben an. Mit einem geeigneten Bohrer bereiten Sie die Löcher vor.
  3. Setzen Sie dann das Scharnier an seiner endgültigen Position auf und drehen Sie die Schrauben ein, zum Beispiel mit einem Akkuschrauber.

Um die Schraubenposition bei der Montage eines Topfscharniers in einem Schrank zu finden, empfiehlt sich die Verwendung einer Ankörnschablone.

Soll das Scharnier in einem hölzernen Werkstück „verschwinden“, müssen Sie es einlassen. Das erfordert Augenmaß und Feinarbeit.


  1. Legen Sie zunächst die Positionen der Scharniere fest und zeichnen Sie sie genau an. Benutzen Sie dabei das Scharnier selbst als Schablone und markieren Sie Länge und Breite.
  2. Anschließend verlängern Sie die Markierungen mithilfe eines Anschlagwinkels. Die nötige Tiefe der Aussparung reißen Sie mit einem Streichmaß an.
  3. Sägen Sie mit einer Feinsäge die Markierungen an und arbeiten Sie vorsichtig mit einem Stechbeitel das überflüssige Holz heraus.
  4. Zuletzt markieren Sie die Positionen der Schrauben und drehen sie durch die Lochungen im Scharnier ein.

Worauf muss ich achten, wenn ich Scharniere kaufe?

Bei der Auswahl des passenden Scharniers für Ihr Projekt gibt es eine Reihe von Eckdaten, die Sie abklären sollten.


  • Anschlagsrichtung: Bei manchen Scharniertypen lässt sich diese durch einfaches Drehen bestimmen, bei solchen mit tragendem Teil (feststehende Stifte, z. B. bei Türscharnieren) ist sie festgelegt.
  • Material: Bei Scharnieren im Außenbereich ist die Wetterfestigkeit entscheidend. Auf der sicheren Seite sind Sie mit rostfreiem Edelstahl oder Aluminium, je nach Werkstück auch mit Kunststoff. Gleiches gilt natürlich auch für das Befestigungsmaterial wie Schrauben.
  • Belastbarkeit: Format, Stärke und gegebenenfalls Anzahl der Eisenwaren sollten zu den verbundenen Teilen passen. Eine zu geringe Belastbarkeit führt möglicherweise zum Ausreißen oder Verbiegen des Scharniers.
  • Untergrund: Dessen Beschaffenheit bestimmt, wie Sie das Scharnier anbringen. Auf Holz oder mineralischem Grund sind in der Regel Schrauben angezeigt; auf Metall bietet es sich an, zu schweißen.

Damit klappt alles auf und zu: Kaufen Sie online Scharniere bei hagebau.at

Ob für die Haustür oder den Küchenschrank: Wenn Sie ein Scharnier kaufen möchten, sind Sie bei hagebaumarkt genau richtig. Im Onlineshop finden Sie Scharniere in einer großen Auswahl an Formaten und Materialien. Dazu gibt es weitere Zubehörteile wie Verbindungsschrauben, Winkel, Verbinder oder Auszugsführungen. Bestellen Sie sich den gewünschten Artikel einfach online oder reservieren Sie ihn für die Selbstabholung in Ihrem örtlichen hagebaumarkt und sparen Sie Versandkosten. Sie haben weiteren Informationsbedarf rund um die verfügbaren Produkte? Gern kümmern sich die Kollegen an unserer Service-Hotline oder im Markt vor Ort um Ihr persönliches Anliegen.

Finden Sie das passende Scharnier für Türen und Deckel bei hagebaumarkt!