Grillschale

 (11)
Zurück zu Grillzubehör

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Erhältlich

Marke

Farbe
beige
schwarz
silber

Preis
bis


Breite
bis cm


Form

Gewicht
bis kg


Höhe
bis cm


Länge
bis cm


Materialgruppe

Produkttyp

Spülmaschinengeeignet

Grillschalen online kaufen – für das perfekte Grillvergnügen

Gibt es in den Sommermonaten etwas Schöneres, als auf der Terrasse oder im eigenen Garten mit Freunden oder Familie zu grillen? Mit dem richtigen Grill und professionellem Equipment wie passenden Grillschalen kann das Grillvergnügen losgehen.

Nachfolgend erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Grillschalen Sie für welche Speisen nutzen können und welche Vorteile sie bieten.


Warum überhaupt Grillschalen verwenden?

Würstchen und Steaks gehören zum klassischen Grillgut. Sie werden in den allermeisten Fällen direkt auf das Grillgitter gelegt, mehrfach gewendet und dann verzehrt. Das passt und ist mit ein wenig Übung recht leicht zu handhaben. Wenn Sie Ihren Gästen während der Gartenparty etwas mehr bieten möchten bzw. auch Wert auf gesunde Kost legen, kommen Grillschalen in ihren unterschiedlichen Ausführungen zum Einsatz. In puncto Material stehen Ihnen verschiedene Varianten zur Verfügung. Dazu zählen:


  • Alugrillschale
  • Edelstahlgrillschale
  • Guss Grillschale
  • Grillschale aus Stahl

Grillschalen aus Aluminium sind vorrangig für den einmaligen Gebrauch bestimmt. Dies spiegelt sich in der Tatsache wieder, dass pro Packung mehrere Schalen enthalten sind. Sie können sie häufig jedoch ebenso wie ihre Pendants aus Guss, Stahl und Edelstahl nach Gebrauch reinigen und bis zum nächsten Grillevent an einem passenden Ort aufbewahren.


Form und Funktion der Grillschale

Das Sortiment an Grillschalen umfasst verschiedene Formen, abhängig vom Verwendungszweck. Ebenso spielt die Höhe der Umrandung eine wichtige Rolle. Es gibt:


  • Rundform mit glattem Boden
  • Rundform mit gewölbtem Boden
  • Topfform mit extra hohem Rand
  • Rechteckform mit abgeschrägtem Rand
  • Verschiedene Sonderformen für spezielles Grillgut

Dank der umfangreichen Auswahl sind Sie in der Lage, den Funktionsumfang Ihres Grills deutlich zu erweitern. Einen Grilltopf mit Gestell können Sie direkt über dem Lagerfeuer aufhängen, um Gulaschsuppen oder Eintöpfe zuzubereiten. Der Grillwok ist geeignet, um asiatisches Gemüse in Öl zu erhitzen.

Bei der Auswahl geeigneter Grillschalen steht noch ein weiteres Kriterium im Mittelpunkt, wie die nachfolgende Tabelle zeigt:


Grillschalen mit offenem Boden

Ein offener Boden mit ausgestanzten Löchern oder größeren Öffnungen trägt dazu bei, dass Flüssigkeit entweichen kann, die beim Erhitzen des Grillguts entsteht. Bedecken Sie die Schale mit einer Alufolie, kommt ein Dünsteffekt hinzu.

Grillschalen mit geschlossenem Boden

Wählen Sie bei Bedarf Fettauffangschalen mit geschlossenem Boden, wenn Sie Grillgut auflegen, bei dem Fett austritt, während Sie es erhitzen. So vermeiden Sie die kleinen Rauchwolken, die beim Abtropfen des Fetts in der Glut verdampfen.

Einen markanten Vorteil bieten Grillschalen mit geschlossenem Boden. Unabhängig davon, ob es sich um einen BBQ-Grill oder einen Gasgrill handelt: Das Grillgitter bleibt sauber. Sie müssen es – je nach Verschmutzungsgrad – nicht mühselig mit einer Drahtbürste oder anderen Hilfsmitteln säubern.


Welche Grillschale für welches Grillgut?

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Gäste beim Grillen mit besonderen kulinarischen Genüssen zu überraschen. Folgende Speisen lassen sich beispielsweise mit einer passenden Grillschale einfach über der Glut zubereiten:


  • Geflügel- und Fleischspieße
  • Gemüse
  • Fisch

Bei einigen Fischarten etwa verhält es sich wie bei feinen Filets: Werden die Stücke bei optimaler Glut direkt auf das Grillgitter gelegt, besteht die Gefahr des Anbrennens. Das merken Sie spätestens, wenn Sie den Fisch wenden möchten. Diesen Effekt vermeiden Sie mit Grillschalen aus Aluminium. Noch besser: Varianten aus Gusseisen oder Edelstahl, in denen Sie den Boden mit Olivenöl bestreichen.

Um Ihnen Appetit zu machen, hier ein paar Vorschläge, welchen Fisch Sie über dem Grill zubereiten können:


  • Lachs
  • Dorade
  • Forelle
  • Tintenfisch
  • Riesengarnelen

Wenn es zu besonderen Gelegenheiten noch etwas edler sein darf: Hummer eignet sich ebenfalls hervorragend fürs Grillen.

Unabhängig davon, ob Sie Fisch, Fleisch oder Geflügel grillen: Gemüse als zusätzliche Beilage kommt immer gut an – vor allem bei Vegetariern. Sie können dafür einen speziellen Gemüsekorb kaufen, um klein geschnittenes Gemüse über der noch vorhandenen Glut zu erhitzen. Alternativ verwenden Sie Einweg-Aluschalen.

Kleiner Tipp zum indirekten Grillen: Hierbei geht es darum, Gemüse, vorgekochte Kartoffeln und weitere Zutaten nicht über, sondern neben der Glut zu erhitzen oder warmzuhalten. Hierfür sind Grillschalen mit hohem Rand empfehlenswert.


Bequeme Bestellmöglichkeiten: Grillschalen online kaufen

Die Grillsaison steht vor der Haustür oder ist schon voll im Gange und Sie benötigen noch das passende Zubehör? Besuchen Sie den Onlineshop von hagebau.at. Hier können Sie die gewünschte Grillschale kaufen, um sich bestens auf das nächste Event vorzubereiten. Soll es besonders schnell gehen, reservieren Sie Grillschalen online für die versandkostenfreie Abholung in einem hagebaumarkt in Ihrer Nähe.

Online wie auch direkt vor Ort stehen Ihnen folgende Zahlungsvarianten zur Verfügung:


  • Kreditkartenzahlung
  • Bezahlung via PayPal (online)
  • Barzahlung/Sofortüberweisung (online)
  • auf Rechnung

In Ihrem hagebaumarkt können Sie sich darüber hinaus nach weiterem Grillzubehör umschauen – vom Pizzastein bis hin zur Kalträuchereinheit zum Befüllen mit Räucherchips. Offene Fragen werden Ihnen gerne von unseren engagierten Mitarbeitern beantwortet.