Gartenduschen

 (18)
Zurück zu Poolzubehör

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Erhältlich

Marke

Farbe
blau
grau
grün
schwarz
silber

Preis
bis


Betriebsdruck (max.)

Breite
bis cm


Form Kopfbrause

Gewicht
bis kg


Höhe
bis cm


Länge
bis cm


Materialgruppe

Produkttyp
  • Filter zurücksetzen
STEINBACH

Solardusche »Speedshower«

149,00 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SUMMER FUN

Solardusche mit 40 l-Tank

199,00 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
MR. GARDENER

Gartendusche, inkl. Erdspieß

12,99 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
MR. GARDENER

Gartendusche, inkl. Stativ

24,99 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
SUMMER FUN

Solardusche mit 20 l-Tank

149,00 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
MYPOOL

Solardusche, Optik

199,00 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen
MYPOOL

Solardusche, Optik

199,00 €

Reservierbar im Markt
Verfügbarkeit im Markt prüfen

Gartendusche online kaufen: Außendusche für den Outdoorbereich finden

Kommt Ihnen das bekannt vor? Sie liegen im Sommer gemütlich im Garten und sehnen sich nach einer erfrischenden Abkühlung. Eine Gartendusche ist eine gute Alternative zum eigenen Pool. Die Außenduschen haben demgegenüber Vorteile und sorgen mit wenig Aufwand für eine herrlich kühlende Erfrischung an heißen Sommertagen. Erfahren Sie in diesem Kaufratgeber, was Sie beachten müssen, wenn Sie eine Gartendusche kaufen und welche Produkte Ihnen zur Verfügung stehen.


Welche Arten von Gartenduschen gibt es eigentlich?

Die Auswahl an Duschen für den Garten oder die Terrasse ist groß und bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Varianten:


  • Einfache Gartenduschen stellen Sie mittels eines Dreibeins oder eines Erdspießes im Garten, beispielsweise auf dem Rasen auf. Andere Modelle werden mit einem Standfuß fest installiert. Dies bietet sich vor allem dann an, wenn die Gartendusche dauerhaft im Freien und auf rutschfestem Material wie Terrassendielen oder Ähnlichem aufgestellt werden soll.
  • Eine beliebte Variante der Außendusche für den Garten ist die Solardusche. Sie ist mit einem Wassertank ausgestattet, der sich dank Sonnenenergie erwärmt. Dies hat den Vorteil, dass das erfrischende Nass nicht ganz so kühl ist wie bei der Variante, die aus dem Gartenschlauch mit kaltem Wasser gespeist wird.
  • Andere Gartenduschenmodelle wiederum lassen sich an das Warmwassersystem des Hauses anschließen und bieten ebenfalls eine angenehme Erfrischung mit angewärmtem Wasser.
  • Gartenduschen gibt es außer in eher einfachen Ausführungen auch durchaus als Luxusvarianten, die mit unterschiedlichen Brausen, Duschköpfen, Düsen oder Handbrausen versehen sind oder bei denen das Wasser von unten kommt.
  • Alle Außenduschen sind prinzipiell vom Material her sehr robust und wetterbeständig. Gängige Materialien für Gartenduschen sind rostfreie Metalle wie beispielsweise Aluminium, Messing und Edelstahl, aber auch Glas, Kunststoff oder Harthölzer. Besonders wetterfeste Modelle können Sie sogar fest installieren und im Winter im Freien stehen lassen. Achten Sie in diesem Fall aber darauf, dass sich kein Restwasser mehr in der Dusche bzw. den Leitungen befindet, da dieses andernfalls gefrieren und sich so ausdehnen kann, dass die Leitungen platzen.
  • Die Preisspanne von Außenduschen liegt für schlichte Ausführungen bei nur wenigen Euro und kann für exquisite Luxusbrausen, je nach Ausstattung, bis über 1.000 Euro reichen.

Welche Vorteile hat eine Gartendusche gegenüber einem Pool im Garten?

Gegenüber dem Aufstellen eines Gartenpools bietet die Außendusche einige Vorteile:


  • Außenduschen für den Garten sind von der Anschaffung und vom Unterhalt her in der Regel weniger kostenintensiv als Pools, da sie günstiger im Einkauf sind und einen geringeren Wasserverbrauch verursachen.
  • Gartenduschen benötigen wesentlich weniger Platz als Gartenpools und lassen sich leichter installieren.
  • Duschen für den Außenbereich bieten durch ihren Variantenreichtum viele unterschiedliche Möglichkeiten, sich einen Wellnessbereich im Garten zu schaffen.
  • Der Pflegeaufwand für eine Außendusche im Freien ist gering.
  • Als Ergänzung zum Pool sind Gartenduschen ebenfalls ideal.

Gartendusche kaufen: Was muss ich vor dem Kauf berücksichtigen?

Vor dem Kauf einer Gartendusche oder einer Solardusche für den Außenbereich ist es ratsam, sich einige Fragen zu stellen.


Wo soll die Gartendusche aufgestellt werden?

Je nach Standort benötigen Sie einen ausreichend langen Schlauch für die Wasserversorgung. Auch der Untergrund des Standortes spielt eine Rolle. Wenn Sie die Gartendusche auf den Rasen stellen möchten, genügt meist ein einfacher Erdspieß oder ein Dreibein für die Befestigung. Schwere, vielseitige Modelle benötigen dagegen die feste Installation eines Standfußes oder werden in Holzdielen oder einem ähnlich festen Untergrund dauerhaft installiert. Diese Modelle lassen sich nicht ganz ohne Aufwand wieder abbauen.


Welchen Luxus soll meine neue Außendusche bieten?

Wenn Sie nur eine einfache Dusche für das gelegentliche Abkühlen mit kaltem Wasser benötigen, reicht in der Regel ein kostengünstiges Modell aus. Möchten Sie sich jedoch mit der Gartendusche einen eigenen, kleinen Wellnessbereich im Garten schaffen, sollten Sie sich die angebotenen Modelle genau anschauen und sich überlegen, wie viele Düsen, Handbrausen und spezielle Features Sie sich wünschen.


Was muss ich beim Kauf einer Solardusche bedenken?

Beim Kauf einer Solardusche für den Garten ist die Größe des Wassertanks ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines geeigneten Modells. Gerade bei luxuriösen Duschen mit Handbrause, Regendusche und verschiedenen Wellness- und Massagedüsen oder wenn mehrere Familienmitglieder hintereinander warm duschen möchten, sollte der Tank eine ausreichende Größe von mindestens 30 bis 35 Litern aufweisen. Praktisch sind Solarduschen für den Garten, die Sie mit einem Fußpedal aktivieren.


Tipp: Achten Sie beim Kauf einer Gartendusche oder einer Solardusche immer darauf, dass der mitgelieferte Schlauch ausreichend lang und mit gängigen Wasseranschlüssen kompatibel ist!


Gartenduschen online bestellen: bequem und stressfrei bei hagebau.at

Im Onlineshop von hagebau.at erwartet Sie ein breites Angebot an Duschen von namhaften Herstellern in verschiedenen Preisklassen und mit unterschiedlichen Ausstattungen. Hier können Sie in aller Ruhe online nach einer Außendusche suchen, die exakt Ihren Ansprüchen entspricht und sich Ihr Wunschprodukt dann zur Abholung in einen Markt schicken lassen.

Sie wünschen eine Zahlung per Rechnung? Kein Problem: Bei Ihrem hagebaumarkt haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten.

Sie sind noch nicht sicher, welche Gartendusche Sie kaufen möchten, und wünschen eine ausführliche Beratung? Dann besuchen Sie uns doch in einem der hagebaumärkte in Ihrer Nähe. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne umfassend zum Kauf Ihrer Gartendusche!