Bodenfliesen

 (36)
Zurück zu Fliesen

Mein ausgewählter Markt

Noch kein Markt ausgewählt.
Wählen Sie Ihren hagebaumarkt
Farbe
beige
braun
grau
weiß

Preis
bis


Form

Materialgruppe

Oberfläche

Produkttyp

Stärke
bis mm


breite
bis cm


laenge
bis cm

  • Filter zurücksetzen

Feinsteinzeug, BxL: 30 x 60 cm, beige

11,99 €

(11,99 € / m2)

RENOVO

Feinsteinzeug »Esprit«, BxL: 60 x 30 cm, grau

17,99 €

(17,99 € / m2)

RENOVO

Feinsteinzeug »Stamford«, BxL: 60 x 60 cm, beige

17,99 €

(17,99 € / m2)

RENOVO

Feinsteinzeug »Esprit«, BxL: 60 x 30 cm, beige

17,99 €

(17,99 € / m2)

RENOVO

Volldekor »Esprit«, BxL: 30 x 60 cm, weiß

19,99 €

(19,99 € / m2)

RENOVO

Feinsteinzeug »Stamford«, BxL: 60 x 60 cm, grau

17,99 €

(17,99 € / m2)

RENOVO

Volldekor »Esprit«, BxL: 30 x 60 cm, weiß

19,99 €

(19,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,08 m²

24,99 €

(24,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,44 m²

29,99 €

(29,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,08 m²

24,99 €

(24,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,44 m²

24,99 €

(24,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,08 m²

22,99 €

(22,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,08 m²

22,99 €

(22,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,08 m²

24,99 €

(24,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,44 m²

29,99 €

(29,99 € / m2)

Feinsteinzeug pol., 1,44 m²

29,99 €

(29,99 € / m2)

Bodenfliesen für Ihre Wohnraumgestaltung kaufen – darauf ist zu achten

Fliesen stellen im Badezimmer die häufigste Bodenart dar. Auch in der Küche, im Flur, in Wohnräumen, aber auch im Außenbereich beweisen Bodenfliesen ihre Stärken. Die Reinigung gelingt mühelos, sie sind robust und in zahlreichen wohnlichen Ausführungen zu haben. Möchten Sie Ihre Böden mit Fliesen ausstatten und suchen Inspiration und Informationen zu den verschiedenen Varianten? Erfahren Sie jetzt, worauf Sie beim Kauf von Fliesen für den Boden achten sollten.


Was zeichnet Bodenfliesen aus?

Bodenfliesen liegen im Trend und das hat gute Gründe: Sie zählen zu den wohl vielfältigsten Möglichkeiten der Bodengestaltung. Sie erhalten zahlreiche Varianten, wählen Format, Materialien und Farbgebung nach Ihren Wünschen aus.

Die sorgfältige Planung steht an erster Stelle, wenn Sie sich für Bodenfliesen entscheiden. Schließlich ist der Fußboden sehr langlebig und bleibt Ihnen über einen langen Zeitraum erhalten. Fliesen sind pflegeleicht, unempfindlich gegenüber Kratzern und anderen Beschädigungen und passen in alle Wohnbereiche.


Welche Gestaltungsmöglichkeiten bieten die verschiedenen Fliesenarten?

Wählen Sie zwischen zahllosen Farben und Texturen, Materialien und Formaten. Großformatige Rechtecke treffen auf unzählige Mosaiksteinchen für eine gekonnte Retro-Gestaltung. So statten Sie sämtliche Wohnräume mit Bodenfliesen aus.

Im Wohnzimmer kommen warme Farben oder ein stilvolles Grau zum Einsatz, im Flur schaffen Sie mit hellen Fliesen in Weiß, Creme oder einem sanften Gelb Weite. Verleihen Sie Ihrem Badezimmer einen effektvollen Anstrich durch anthrazitfarbene Bodenfliesen zu weißen Wänden. Mit feinen Texturen oder Glitzereffekten setzen Sie zusätzliche Akzente.

Mosaikfliesen bieten viele Verlegungsmöglichkeiten: Kreieren Sie einen Raum im orientalischen Stil mit kunterbunten Steinchen oder eine coole monochrome Optik. Die kleinteiligen Bodenfliesen eignen sich auch für die Akzentuierung von bestimmten Bereichen. Kombinieren Sie groß- und kleinformatige Fliesen und schaffen eine abwechslungsreiche Optik.


Tipp: Mit großformatigen Bodenfliesen erscheinen kleine Räume größer. Sie bringen außerdem eine wohltuende Ruhe in den Raum.


Kleine Materialkunde: von Terracotta bis Feinsteinzeug

Die Materialqualität entscheidet über Optik und Robustheit und damit auch über die Lebensdauer einer Bodenfliese. Erfahren Sie in der Tabelle alles über die verwendeten Rohstoffe und ihre Merkmale:


Terrakotta (Tonfliesen)

Steingut

Steinzeug

Feinsteinzeug

  • älteste Bodenfliesenart
  • warme, wohnliche Optik
  • wirken aufgrund ihrer Offenporigkeit regulierend auf das Raumklima
  • vor allem für Innenbereiche geeignet
  • fußwarm
  • schallschluckend
  • in versiegelter Verarbeitung unempfindlich gegenüber Schmutz
  • günstige Fliesenart
  • wasserdicht
  • schmutzresistent
  • weniger belastbar als andere Fliesen
  • vor allem für wenig frequentierte Bereiche oder als Wandfliese geeignet
  • glasiert haltbarer und widerstandsfähiger gegenüber Feuchtigkeit
  • sehr hart und belastbar
  • frostsicher, auch für Außenbereiche geeignet
  • dichte Struktur, nehmen daher kaum Wasser auf
  • besonders hochwertig
  • feine Struktur
  • geringe Wasseraufnahme
  • für Innen- und Außenbereiche
  • frostsicher und wetterresistent
  • sehr robust
  • langlebig

Terrakotta-Bodenfliesen erfreuen sich aufgrund ihrer mediterranen Optik großer Beliebtheit. Sie erhalten Sie in dem typischen, orange-braunen Farbton sowie verschiedenen Schattierungen von hell bis dunkel. Steingut- und Steinzeugfliesen stehen Ihnen in allen Farben zur Verfügung: von schlichtem Weiß über Holzoptiken und eleganten matten Texturen bis zu Schwarz und Anthrazit.


Tipp: Viele Bodenfliesen bei hagebau.de verlegen Sie auch an der Wand.


Was ist bei Fliesen für den Außenbereich zu beachten?

Balkone, Terrassen und Zugänge zum Haus mit Bodenfliesen auszulegen, sorgt für eine wohnliche Optik und wertet Balkone sowie Grundstücke auf. Verwenden Sie stets Sorten mit geringer Wasseraufnahme. Sie sind frostsicher, robust und halten Temperaturschwankungen stand. Diese Eigenschaften weisen Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen und ebenso Natursteinfliesen aus Granit oder Quarzit auf.


Achtung: Dunkle Bodenfliesen in sonnigen Außenbereichen nehmen die Hitze stark auf. Temperaturen bis zu 80 Grad sind möglich. Bevorzugen Sie daher an Süd- und Westseiten des Hauses helle Fliesenarten.


Worauf sollte ich achten, wenn ich eine Fußbodenheizung nutze?

Mit einer Fußbodenheizung genießen Sie Wärme ohne störende Heizkörper. Doch verlegen Sie Fliesen auch problemlos auf den Heizspiralen?

Prinzipiell eignet sich jede Bodenfliese für die Nutzung über einer Fußbodenheizung. Die keramischen Materialien sind ausgezeichnete Wärmeleiter sowie -speicher. So dringt die Wärme der Flächenheizung praktisch ungehindert an die Oberfläche und bleibt Ihnen lange erhalten. Das spart letztendlich Energie, weil weniger Wärme verpufft. Insbesondere im Bad bilden Bodenfliesen und eine Fußbodenheizung eine unschlagbar behagliche Einheit.


Tipps zum Verlegen von Bodenfliesen

Wie viele Bodenfliesen benötigen Sie für Ihre Räume und wie gelingt die Verlegung? Fragen wie diese stellen sich ambitionierte Heimwerker vor dem Projekt „Boden fliesen“. Achtung: Es genügt nicht, passend zur Quadratmeterzahl des Raumes Fliesen für den Boden zu kaufen. Sie addieren zum einen die Fugenbreite hinzu, zum anderen fällt stets ein gewisser Anteil Verschnitt an.

Als Faustregel gilt: Rechnen Sie mit fünf Prozent Verschnitt und halten Sie weitere fünf Prozent als Reserve bereit, falls eine Fliese zu Bruch gehen sollte. Planen Sie eine ungerade oder diagonale Verlegung, fügen Sie jeweils zehn Prozent hinzu.

Bei der Neuverlegung ist es ratsam, die alten Bodenfliesen zu entfernen. Möchten Sie sich diese zeitaufwendige und staubintensive Arbeit sparen, ist es möglich, Fliese auf Fliese zu verlegen. Beachten Sie jedoch, dass sich dadurch die Höhe verstärkt. Unter Umständen müssen Sie Änderungen an der Türhöhe vornehmen.

Ob auf den vorhandenen Fliesen oder auf Estrich: Vor dem Verlegen Ihrer Bodenfliesen tragen Sie zunächst eine Grundierung und anschließend den Fliesenkleber auf. Mit der zusätzlichen Schicht verhindern Sie, dass der Fliesenkleber und damit Feuchtigkeit in den Estrich eindringt und Schäden verursacht.


Bodenfliesen reservieren bei hagebau.at: Onlineshopping leicht gemacht

Wählen Sie zwischen zahlreichen Varianten und Farbstellungen, Mosaik- oder großformatigen Rechteckfliesen. Stöbern Sie bequem von Ihrer Couch aus in unserem Angebot und lassen Ihre neuen Fliesen versandkostenfrei in einen hagebaumarkt in Ihrer Nähe liefern.