Rohrschellen

 (1)

Rohrschellen online kaufen – praktische Helfer bei vielen Gelegenheiten

Der Name verrät bereits die Hauptaufgabe von Rohrschellen: Sie dienen der Befestigung von Rohren. Darüber hinaus bieten Ihnen die vielfältigen Modelle zahlreiche weitere Anwendungsmöglichkeiten. Sie möchten einen Schlauch oder ein dickeres Kabel zuverlässig befestigen? Dank der verschiedenen Ausführungen und Größen sind Rohrschellen auch dafür hilfreich. Einsatzbereiche sind unter anderem:


  • Camping
  • Bootssport
  • Lebensmittelherstellung
  • Getränkeindustrie
  • Garten
  • Labor
  • Werkstatt

Wie funktionieren Rohrschellen?

Der Haupteinsatzbereich von Rohrschellen ist die Sanitär-, Lüftungs- und Heizungsinstallation. In diesem Bereich dienen die Schellen zur Befestigung von Rohren, Schläuchen und Leitungen an Wänden und anderen festen Bauelementen. Für die Befestigung ist es notwendig, dass die Schelle das Rohr fest umschließt und gleichzeitig eine zuverlässige Verbindung herstellt. Zu diesem Zweck schrauben Sie die Rohrschelle abhängig von der Bauart direkt an Wänden, Pfosten oder anderen Befestigungselementen an. Zweiteilige Rohrschellen umschließen das Rohr von beiden Seiten. Daher ist zusätzlich eine Verschraubung der beiden Schellenteile notwendig.


Rohrschellen in diversen Formen und Größen

Um vielfältige Befestigungen zu ermöglichen, stehen Schellen in zahlreichen Formen, Varianten und Größen zur Verfügung.


Einteilige Modelle

  • Einteilige Rohrschellen dienen zur Befestigung von Rohren direkt an Wänden oder Pfosten. Neben einer Halbrundung zur Aufnahme des Rohres sind diese Modelle daher beidseitig oder an einer Seite flach geformt und mit Löchern zum Anschrauben versehen. Befestigen Sie dazu zunächst Dübel in den Wänden.
  • Handlaufschellen sind einteilige Modelle zur Anbringung eines Handlaufs an einem Geländer. Sie umschließen den Handlauf vollständig. Zur Befestigung am Handlauf sind sie mit einer Bohrung ausgestattet.
  • Die einteiligen Pfostenschellen dienen der Befestigung von Geländerpfosten. Mit einer Rutschsicherung versehen, gewährleisten sie eine zuverlässige Verbindung.
  • Gelenkrohrschellen sind einteilig und mit einem Schnellverschluss ausgestattet.

Zweiteilige Rohrschellen

  • Zweiteilige Modelle mit Gewindeschaft bringen Sie an dünnen Elementen wie Holzpfosten, Brettern oder Metallplatten ab. Dazu stecken Sie den mit einem Gewinde versehenen Schaft in eine Bohrung des festen Elements und sichern ihn beidseitig mit Muttern.
  • Für die Befestigung an einer Schraube oder einem fest stehenden Gewinde eignen sich zweiteilige Artikel mit aufgeschweißtem Anschlussgewinde.
  • Zweiteilige Blockschellen bilden einen festen, rechtwinkligen Block um die zu befestigende Leitung. Sie sind mit durchgehenden Bohrungen für den Verschluss ausgestattet und kommen vielfach an Hydraulikleitungen zum Einsatz.

Doppel- und Mehrfachmodelle für spezielle Anwendungen

  • Doppel- und Mehrfachschellen bündeln mehrere Leitungen.
  • Rohr-Schnappschellen oder Klemmschellen umfassen die Leitung nicht vollständig. Sie eignen sich für die Befestigung von Kabeln und leichten Rohrleitungen.
  • Scharnierschellen finden Sie vorwiegend unter den großen Modellen für die Anbringung von Regenwasserfallrohren an Außenwänden von Gebäuden. Sie sind an einer Seite mit einem Scharnier ausgestattet, sodass der obere Teil umgeklappt und an der anderen Seite festgeschraubt wird. Sie verbinden daher Eigenschaften von einteiligen und zweiteiligen Rohrschellen.
  • Kälteschellen sind zweiteilig und verfügen über eine integrierte Dämmung.
  • Lüftungsrohrschellen sind speziell für die Montage von leichten Rohren mit geringen Lasten vorgesehen.
  • Schellen mit Silikoneinlagen umschließen Leitungen mit sehr heißen Inhalten wie heißem Wasser oder Dampf.
  • Schallschutzschellen verfügen über eine schallschützende Beschichtung auf den Innenseiten und eignen sich für die Montage mit größeren Distanzen zu Wänden oder Pfeilern.

Zahlreiche weitere Modelle finden Sie für spezielle Anwendungen. Darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Durchmessern und Anschlussgewinden in unterschiedlichen Größen. Zweiteilige Modelle erhalten Sie mit Spannbereichen, die Rohre in variierenden Größen umschließen.


Welche Materialien kommen zur Herstellung zum Einsatz?

Die notwendige Stabilität der Rohrschelle ist abhängig von der Größe, der Belastung und dem Gewicht des Rohres. Wenn Sie Rohrschellen kaufen möchten, entdecken Sie daher Modelle aus:


  • Stahl
  • Kunststoff
  • Edelstahl
  • gepresstem Stahlblech
  • Aluminium
  • verzinktem Blech

Grundsätzlich sollten Sie sich für ein mit den Leitungen harmonisierendes Material entscheiden. Kaufen Sie daher für die Montage von Kunststoffleitungen Schellen aus Kunststoff oder leichtem Aluminium. Zur Befestigung von Edelstahlrohren sollten Sie sich für Edelstahl-Schellen entscheiden.


Wofür benötige ich welche Rohrschelle?

Der Grund für die Vielseitigkeit des Angebots besteht in den unterschiedlichen Anforderungen an mögliche Leitungsbefestigungen. Dazu zählen unter anderem klimatische Bedingungen. Leitungen im Außenbereich sind Belastungen durch Nässe, Kälte und Sonnenschein ausgesetzt. Ihre Befestigungen sollten daher korrosionsbeständig und unempfindlich gegen UV-Strahlung sein. Auch extreme Temperaturen dürfen die Verbindung nicht beschädigen. Brandschutzanforderungen können die Materialauswahl beschränken und nicht zuletzt sollten Sie auf eine unkomplizierte Handhabung Wert legen.


Wichtige Kriterien für die Auswahl der geeigneten Rohrschelle

Achten Sie beim Kauf auf folgende Merkmale:


  • Anforderungen an den Schallschutz
  • bestehende Brandschutzbestimmungen
  • spezielle Materialanforderungen
  • Größen der Anschlussgewinde
  • Lastenanforderungen
  • mögliche Längenausdehnungen der Rohre

Große Bedeutung hat die dynamische Belastbarkeit einer Rohrschelle. Dynamische Belastungen entstehen beispielsweise an Pumpen, Kompressoren und anderen Geräten, die starke Vibrationen erzeugen. Zur Montage derart belasteter Leitungen benötigen Sie gleitfähige Befestigungen wie Gleitrohrschellen. Für extreme Beanspruchungen sind Schiebe- oder Rollengleiter die richtige Wahl.


Rohrschellen online auswählen und bestellen

Nutzen Sie bei der Auswahl von Rohrschellen die Vorzüge von hagebau.at. Dazu gehören neben einem vielseitigen Angebot die einfache Bestellung, der Versand bis in Ihren Wunschmarkt sowie verschiedene Bezahlmethoden, darunter PayPal, der Kauf auf Rechnung oder die Zahlung mit Kreditkarte.