Spieltische

BEST SPORTING (1) Cougar (22) HAPPY PEOPLE (2) Hudora (7) Airhockey-Tische (5) Billardtische (6) Multifunktionsspieltische (3) Spieltisch-Zubehör (4) Tischkicker (11) Tischtennisplatten (5) Tischtennisplatte, BxL: 80 x 160 cm, inkl. Netz und 2 Bälle Tischtennisplatte, BxL: 80 x 160 cm, inkl. Netz und 2 Bälle Tischtennisplatte, BxL: 180 x 274 cm, Melaminharz Tischtennisplatte, BxL: 180 x 274 cm, Melaminharz Tischtennisplatte, BxL: 185 x 274 cm, Melaminharz Tischtennisplatte, BxL: 185 x 274 cm, Melaminharz Tischtennisplatte, BxL: 185 x 274 cm, Melaminharz/Stahl Tischtennisplatte, BxL: 185 x 274 cm, Melaminharz/Stahl Tischtennis-Set, 4 Schläger/8 Bälle/Tasche, Holz Tischtennis-Set, 4 Schläger/8 Bälle/Tasche, Holz Tischtennis-Set, 3 Schläger/3 Bälle/Tasche, Holz Tischtennis-Set, 3 Schläger/3 Bälle/Tasche, Holz Tischtennis-Set, 2 Schläger/3 Bälle/Tasche, Holz/Kunststoff Tischtennis-Set, 2 Schläger/3 Bälle/Tasche, Holz/Kunststoff Faltbarer Airhockeytisch »Icing folding«, schwarz Faltbarer Airhockeytisch »Icing folding«, schwarz Tischtennisplatte, Holz/Stahl, BxL: 152 x 274 cm Tischtennisplatte, Holz/Stahl, BxL: 152 x 274 cm Airhockeytisch »Hattrick Hero«, schwarz Airhockeytisch »Hattrick Hero«, schwarz Airhockeytisch »Super Scoop«, schwarz Airhockeytisch »Super Scoop«, schwarz Airhockeytisch, BxHxL: 123 x 81 x 225 cm Airhockeytisch, BxHxL: 123 x 81 x 225 cm Spieltisch, Brettspiel, Spieltisch, 122 x 61 x 82,5 Spieltisch, Brettspiel, Spieltisch, 122 x 61 x 82,5 Kickertisch, BxHxL: 74 x 88 x 142 cm Kickertisch, BxHxL: 74 x 88 x 142 cm Abdeckung, für Tischtennisplatten, BxL: 28 x 24,5 cm, PU Abdeckung, für Tischtennisplatten, BxL: 28 x 24,5 cm, PU Kickertisch »Offside«, schwarz Kickertisch »Offside«, schwarz Faltbarer Kickertisch »Scorpion Kick«, weiß Faltbarer Kickertisch »Scorpion Kick«, weiß Faltbarer Kickertisch »Scorpion Kick«, schwarz Faltbarer Kickertisch »Scorpion Kick«, schwarz Faltbarer Kickertisch »Scorpion Kick TS«, schwarz Faltbarer Kickertisch »Scorpion Kick TS«, schwarz Kickertisch, BxHxL: 61 x 81 x 122 cm Kickertisch, BxHxL: 61 x 81 x 122 cm Faltbarer-Billardtisch »Hustle L«, schwarz-grün Faltbarer-Billardtisch »Hustle L«, schwarz-grün Multitisch, BxHxL: 61 x 81 x 119 cm Multitisch, BxHxL: 61 x 81 x 119 cm Faltbarer-Billardtisch »Hustle XL«, schwarz-grün Faltbarer-Billardtisch »Hustle XL«, schwarz-grün Kickertisch »Arena«, schwarz Kickertisch »Arena«, schwarz Kickertisch »Arena TS«, schwarz Kickertisch »Arena TS«, schwarz Kickertisch, BxHxL: 74 x 88 x 142 cm Kickertisch, BxHxL: 74 x 88 x 142 cm Pool-Billardtisch »Topaz«, braun Pool-Billardtisch »Topaz«, braun Kickertisch »Panna Pro Oak«, braun-schwarz Kickertisch »Panna Pro Oak«, braun-schwarz Pool-Billardtisch »Saphir«, braun Pool-Billardtisch »Saphir«, braun Pool-/Airhockeytisch »Reverso«, schwarz Pool-/Airhockeytisch »Reverso«, schwarz Pool-Billardtisch, BxHxL: 122 x 80 x 215 cm Pool-Billardtisch, BxHxL: 122 x 80 x 215 cm Kickertisch »Worldcup Premium Pro«, weiß-schwarz Kickertisch »Worldcup Premium Pro«, weiß-schwarz

Spieltische kaufen: Das gibt es zu beachten

Wenn Du einen amtlichen (outdoor)Spieltisch kaufen willst, brauchst Du ordentlich Platz, egal ob für eine Tischtennisplatte oder einen Billardtisch. Bei Tischkicker oder Airhockey sieht es etwas besser aus, bei dem einen musst Du nur an der Seite die Spieler dazu rechnen, beim anderen an den Kopfseiten. Etwas kleiner sind die Multifunktionsspieltische, die aber immerhin eine gute Einführung in die Spiele geben können. Ansonsten bleibt die Qual der Wahl, erstaunlich, was es für den Hausgebrauch an Spieltischen zu kaufen gibt.


Was sind Spieltische?

Die Platzfrage war dann auch entscheidend bei der Erfindung von Spieltischen. Genügend davon hatte zum Beispiel der französische Adel, der Billard als Zeitvertreib etablierte und dem es lange Zeit vorbehalten war, zumal die Herstellung von Bällen und Spieltischen damals auch einiges kostete. Grob gesagt änderte sich das Privileg Ende des 19. Jahrhunderts, als Spieltische so etwas wie Allgemeingut wurden. Tischkicker kamen zur Belustigung der Gäste in Kneipen zum Einsatz, Billard ebenso, während Tischtennis als eine Art Verkleinerung von Tennis in Turnhallen Einzug hielt. Heute gibt es einige Arten von Spieltischen für den Hausgebrauch, manche sind sogar klappbar oder sind multifunktional, die sportlicheren Varianten von Spieltischen wie Tischtennis eignen sich auch für outdoor. Je nachdem wieviel Platz du zuhause hast, sollte der Spieltisch klappbar sein – oder eben nicht.


Welche Arten von Spieltischen gibt es?

Auch im Zeitalter von virtueller Wirklichkeit geht nichts über einen echten Spieltisch, der einfach herumsteht und bespielt werden will, so wie die gute alte Tischtennisplatte. Tischfußball dürfte noch viele Jahre nur mit realen Kurbeln funktionieren. Ähnlich dem Billard, bei dem die Geschicklichkeit mit dem Queue also einem Stock entscheidend ist, während Airhockey auf Geschwindigkeit und Reaktionsschnelligkeit setzt. Multifunktionsspieltische präsentieren mehrere Arten von Spielen, da kannst Du Vielseitigkeitswettkämpfe austragen. Hier eine Liste mit den unterschiedlichen Spieltischen, klickst Du den Begriff an, landest Du direkt bei der Kategorie:



Wie viel Platz benötige ich für einen Spieltisch?

Wie viel Platz Du für einen Spieltisch benötigst hängt natürlich davon ab, wie groß der Tisch ist bzw. was daran gespielt wird. Bei einem Billardtisch mit gut 2 Metern kannst Du auf der der Stirnseite (wie auch an den Seiten) nochmal jeweils gut 1,50 Meter dazu rechnen, wenn Du Queues mit dem Normmaß von 1,47 Meter benutzt. Da brauchst Du noch Spielraum zum Ausholen und wenn der Ball ganz außen liegt im Prinzip die ganz Queuelänge. Summa summarum macht das mindestens 5 Meter Länge und gut 3 Meter Breite – das ergibt einen Raum mit ordentlicher Größe.


Breite – das ergibt einen Raum mit ordentlicher Größe. Im Prinzip kannst Du in einen solchen Raum auch eine Tischtennisplatte stellen. Üblicherweise wird empfohlen, dass für eine Tischtennisplatte etwa 15 Quadratmeter Platz zur Verfügung stehen sollte. Um Rondo spielen zu können, wäre mehr besser, damit sich niemand beim Rennen an einer Ecke stößt und verletzt.


Tischkicker in einer guten Größe sind ungefähr 1,40 Meter lang und um die 0,70 Meter breit ohne Stangen, mit Stangen sind es dann 1,40 Meter. Je nachdem wer spielt, kannst Du auf jeder Seite noch einen halben Meter dazu rechnen.


Bei Airhockeytischen, wo es noch keine Normen gibt, fängt es bei gut 1,50 Meter an und geht bis zu einer Länge von 2,30 Metern, hier musst Du an den Enden Platz für Spieler ein-kalkulieren. Das sollte mindestens jeweils 50 Zentimeter also zusammen 1 Meter sein.


Wie kann ich sicherstellen, dass mein Spieltisch gerade steht?

Ein Spieltisch gerade hinzustellen, heißt in der Expertensprache, ihn ins Wasser zu stellen. Das Gerät dazu heißt demnach auch Wasserwaage. Damit kannst Du überprüfen, ob dein Spieltisch krumm oder richtig steht. Um das Prinzip der Wasserwaage anzuwenden, ohne eine zu besitzen, brauchst Du ein Gefäß, das einen geraden, sichtbaren Strich hat und das Du mit Wasser füllen kannst. Wenn das Wasser parallel zum Strich verläuft, steht der Spieltisch quasi im Wasser. Zwar etwas schwieriger und langwieriger, aber so geht es auch: Du lässt einen Ball in die Mitte des Spieltisches fallen und schaust, wohin er rollt. Bleibt er liegen, steht der Tisch gera-de, rollt er in eine bestimmte Ecke bzw. Seite, musst Du dort erhöhen. Hat der Tisch verstellbare Drehfüße, solltest Du alle auf die Ausgangsstellung zurück – also ganz rein - drehen oder überprüfen, ob das bei einem Neugerät tatsächlich so ist, bevor Du den Spieltisch ausrichtest.


Kann ich einen Spieltisch auch draußen aufstellen?

Bei den Tischtennisplatten, die für draußen gedacht sind, ist die Frage natürlich überflüssig, bei den anderen Spieltischen ist eher davon abzuraten, sie draußen aufstellen. Vor allem das Airhockey lebt von einer glatten Oberfläche, auf der ein Luftpolster erzeugt wird. Schon kleine Verunreinigungen würden den Spielfluss beeinträchtigen. Andere Spieltische, sei es Billard oder Tischkicker, sind mit Holzstoffplatten aufgebaut, hier darf kein Wasser eindringen, die Tische würden drunter leiden und damit auch die Spielqualität. Falls doch mal so ein schweres Ding ins Freie gewuchtet wurde, bitte eine große Plane gegen Regen bereithalten.


Wie lagere ich einen Spieltisch, wenn er nicht in Gebrauch ist?

Tischtennisplatten sind in Regel klappbar, aber auch Airhockeys, Billardtische und Tischkicker gibt es faltbar, das heißt mit der Möglichkeit, die Spielfläche senkrecht zu stellen. Bei den fes-ten Spieltischen solltest Du eine Platte besorgen, um die Spielfläche so sicher abdecken zu können, dass darauf keine Beschädigungen entstehen. So ein Malheur ist schnell mal passiert, wenn der Spieltisch für andere Zwecke umfunktioniert wird.


Welche Spieltische kann man im Hagebau Onlineshop kaufen?

Im hagebau Onlineshop gibt es qualitativ hochwertige Outdoor Tischtennisplatten Made in Germany zu kaufen mit zum Beispiel 10 Jahre Garantie auf die Platte, aber auch preiswerte Indoormodelle. Cougar hat sich im Hobbybereich einen Namen gemacht, da ihre Spieltische qualitativ gut sind, aber auch für knappen Raum gedacht, da kompakt konzipiert und faltbar. L.A. Sports hat sich in gut 30 Jahren im kompletten Freizeitsegment einen guten Ruf erarbeitet so auch bei Spieltischen. Der unschlagbare Vorteil im hagebau-Onlineshop sind die Lieferung und die Versandkosten. In manchen Fällen sogar gratis oder für nur 4,95 bis 29,95 Euro bekommst Du einen Spiel-tisch nach Hause geliefert, Du sparst im Prinzip viel Zeit, Aufwand und Geld.