Wippro Curve – eine runde Sache

Jede Zeit hat ihre Tür. Die neue Wippro Curve ist die smarte Tür für das Smarthome

Es gibt jetzt Türen, wie man sie noch nie gesehen hat. In einer zeitgeistigen Optik mit smarten Ecken. Die neuen Türenmodelle heißen „Curve“ und der Name verrät alles über den neuen Look. Jede Zeit hat ja Ihre eigene Formensprache und diese „Curves“, wie man sie von den Smart Phones und Tablets kennt, haben sich in das kollektive Bewusstsein eingeprägt. Die abgerundeten Ecken setzen einen verblüffend neuen architektonischen Akzent im Eigenheim.

Die technische Herausforderung dabei war, die smarte Zarge so zu entwickeln, dass der Einbau der Türen problemlos bleibt. Auch die neuen Smart Doors müssen in herkömmliche Maueröffnungen eingefügt werden können. So entsteht beim Einbau also kein extra Aufwand!

Das vielseitige Zargensystem „Curve“ ist jetzt bei vielen Wippro Türsystemen möglich. Von stumpfeinschlagend lackierten oder überfälzten Türen, über Echtholz furniert, hochwertige F-Dekor Türen bis hin zum „Flat“-System, wo die Türzarge in der Wand verschwindet und das Türblatt plan mit der Mauer abschließt. Überall eröffnet „Curve“ neue Gestaltungsmöglichkeiten. Natürlich können auch Glasausschnitte – optisch perfekt abgestimmt – ergänzt werden. Auch Ganzglastüren lassen sich dazu kombinieren. Plötzlich ergeben sich neue Harmonien in der Innenarchitektur. Die Curve antwortet auf aktuelle Trends und setzt selbst neue Maßstäbe.

Die Wippro „Curve“ ist auch bei den Haustüren in sämtlichen Modellen integrierbar. Sie ermöglicht somit eine durchgängige Türenlösung vom Eingangsbereich bis ins Wohnzimmer. Wippro hat Türen neu gedacht, damit Sie Türen neu sehen können. Für Ihr modernes Zuhause. Wo alles smart wird – Smart Phone, Smart Meter, Smart Living –, darf die passende Tür einfach nicht fehlen.