Hagebau.at verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.at nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Snack Bowl selber bauen mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung

Football und Snacks gehören einfach zusammen - gibt es also etwas besseres als eine eigene Snack Bowl, gefüllt mit den Lieblings-Snacks und -Dips?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr eigenes Snackstadion bauen, das Ihre Freunde definitiv beeindrucken wird! Ausgestattet mit Flutlichtern, LED-Beleuchtung und Tablet-Halterungen für die perfekte Stadionatmosphäre ist diese Snack Bowl ein Must-Have beim nächsten Footballabend!

Und wenn Sie die Snackbowl gerade nicht benötigen, lässt sie sich kinderleicht wieder abbauen - möglich macht es das Stecksystem. So nimmt sie während der footballfreien Zeit keinen Platz weg. Oder Sie stellen sie bei der nächstbesten Sportveranstaltung einfach wieder auf!
Durch die herausnehmbaren Snackboxen ist ein leichtes Befüllen möglich und hygienisch unbedenklich, da sich die Boxen leicht abwaschen lassen.

Hinweis:

Die nachfolgenden Materialien und Werkzeuge erhalten Sie in Ihrem hagebaumarkt. Einfach das PDF ausdrucken und mit in den hagebaumarkt nehmen.

Anleitung: Snack Bowl selber bauen – Schritt für Schritt

Werkzeug:

  • Pendelhub-Stichsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Multischleifer
  • Kreppband
  • 2-mm-Metallbohrer
  • 6-mm-Metallbohrer
  • 13-mm-Holzbohrer
  • 15-mm-Forstnerbohrer
  • 40-mm-Forstnerbohrer
  • Stichsägeblatt für gerade Schnitte
  • Stichsägeblatt für Kurven
  • Lackierschale und Lackrolle
  • Pinsel
  • Leim
  • Sekundenkleber für LED-Streifen
  • Geodreieck
  • Zollstock
  • Zirkel
  • Bleistift
  • Schere
  • Handschuhe
  • Papier zum Lackieren

Material:

  • 12-mm-MDF-Platten:

- 2x 64x92 cm
- 1x 54x82 cm

  • 3x 14x1000 mm Rundstab Buche
  • 3x 22x22x1000 mm Winkelleiste Kiefer
  • 6x 5x5x1000 mm Flachleiste Kiefer
  • 1x Set Stuhlwinkel 20x20x15 mm, weiß
  • 8x 3x16mm Holzschrauben
  • Polystyrolplatte, klar, 4x250x500 mm
  • 14x kleine Boxen, rot, Größe 1
  • 8x mittlere Boxen, rot, Größe 2
  • 4x große Boxen, rot, Größe 2B
  • LED-Lichtband, 2 Meter
  • 4x Fahrradleuchte
  • Acryl Buntlack, silbergrau*
  • Sprühlack, rapsgelb
  • 4x Klebefüsse

*Die gesamte, farbliche Gestaltung der Snack Bowl kann natürlich individuell gewählt werden.


snackbowl-1

Schritt 1: Skizze übertragen

Die jeweiligen Skizzen (siehe PDF) mit Bleistift, Geodreieck und Lineal auf alle drei MDF-Platten übertragen.


snackbowl-2

Schritt 2: MDF-Platten verbinden

Die zwei großen MDF-Platten übereinander legen und mit Kreppband verbinden.


snackbowl-3

Schritt 3: Rundungen aussägen

Die Rundungen der MDF-Platten aussägen.


snackbowl-4

Schritt 4: Halterung vorbereiten

Mit dem 15-mm-Forstnerbohrer die Löcher für die Handyhalterung durch das obere Brett bohren.


snackbowl-5

Schritt 5: Halterung fertigstellen

Das Kreppband entfernen und die Löcher für die Handyhalterung auf dem unteren Brett nachbohren. Hierbei darauf achten, dass diese nicht ganz durchgebohrt werden. Die Tiefe entspricht der Stärke des Bohrers (ca. 8 mm).


snackbowl-6

Schritt 6: Bodenplatte wegstellen

Die Bodenplatte zur Seite stellen.


snackbowl-7

Schritt 7: Aussparungen präparieren

Mit dem 13-mm-Holzbohrer alle vier Löcher für das Stecksystem bohren (siehe Skizze „Oberes Brett“ im PDF).


snackbowl-8

Schritt 8: Stecksystem bohren

Mit dem 40-mm-Forstnerbohrer vier Löcher für die Aussparungen bohren (siehe Skizze „Oberes Brett“ im PDF).


snackbowl-9

Schritt 9: Linien skizzieren

Mit dem Geodreieck links und rechts der 13-mm-Löcher einen Strich ziehen (siehe Skizze „Oberes Brett“ im PDF).


snackbowl-10

Schritt 10: Aussägen

Für das Stecksystem die Striche an den 13-mm-Löchern aussägen (siehe Skizze „Oberes Brett“ im PDF).


snackbowl-11

Schritt 11: Innenraum fertigstellen

Den Innenraum mithilfe der 40-mm-Löcher aussägen (siehe Skizze „Oberes Brett“ im PDF).


snackbowl-12

Schritt 12: Trägerlinien anzeichnen

Den äußeren Rahmen zur Seite stellen und auf den ausgesägten, inneren Teil die Träger per Schablone übertragen (siehe „Schablone Stadion“ im PDF).


snackbowl-13

Schritt 13: Träger herstellen

Die vier Träger aussägen.


snackbowl-14

Schritt 14: Aussparungen schaffen

Die zwei Löcher pro Träger mit einem 13-mm-Holzbohrer durchbohren.


snackbowl-15

Schritt 15: Linien aufmalen

Mit dem Geodreieck links und rechts der 13-mm-Löcher einen Strich ziehen (siehe „Schablone Stadion“ im PDF).


snackbowl-16

Schritt 16: Stecksystem aussägen

Für das Stecksystem die Striche an den 13-mm-Löchern aussägen.


snackbowl-17

Schritt 17: Mittlere Ebene bauen

Schritt 7-11 auf der kleineren Holzplatte wiederholen (siehe Skizze „Mittleres Brett“ im PDF).


snackbowl-18

Schritt 18: Winkelleisten zerteilen

Aus den Winkelleisten folgende Stücke sägen:
2x 68 cm
2x 48 cm
2x 20 cm


snackbowl-19

Schritt 19: Halterungen Flutlichter

Aus dem Rundstab acht 30-cm-Stücke sägen.


snackbowl-20

Schritt 20: Flachleisten zersägen

Aus den Flachleisten folgende Stücke sägen:
2x 68 cm
2x 48 cm
12x 20 cm
2x 12 cm
8x 5 cm


snackbowl-21

Schritt 21: Leisten aufkleben

Alle ausgesägten Winkelleisten und Flachleisten (außer die 5-cm-Stücke) auf die drei MDF-Platten mit Leim kleben (siehe die grau markierten Leisten-Klebestellen in den jeweiligen Skizzen im PDF).


snackbowl-22

Schritt 22: Winkel anschrauben

Auf vier der ausgesägten Rundstäbe wird der Metallwinkel geschraubt. Hierfür Winkel auf Stab legen und am Ende ausrichten, Loch des Winkels mit Bleistift übertragen und anschließend mit 2-mm-Metallbohrer durchbohren. Winkel mit einer Schraube 3x16 mm anschrauben.


snackbowl-23

Schritt 23: Rundstäbe anbringen

Den Rundstab mit Winkel an das obere Ende des Trägers anhalten und Loch des Winkles übertragen, mit 2-mm-Bohrer nachbohren. Mit einem Tropfen Leim den Rundstab an entsprechender Stelle mit einer Schraube 3x16 mm fixieren.


snackbowl-24

Schritt 24: Tore basteln

Die übrig gebliebenen 5-cm-Stücke mithilfe von Kreppband zu zwei Toren zusammenleimen.


snackbowl-25

Schritt 25: Tore fertigstellen

Nach dem Trocknen Kreppband entfernen und Tore von allen Seiten gelb ansprühen.


snackbowl-26

Schritt 26: Farbe auftragen

Alle Holzteile (1x Boden, 2x Ränge, 4x Träger und 4x Rundstäbe) grau lackieren.


snackbowl-27

Schritt 27: Abdeckung präparieren

Die Polystyrolplatte an beiden Enden mit Kreppband versehen und mittig mit einem Abstand von 2 cm zum Rand pro Seite einen Punkt markieren.


snackbowl-28

Schritt 28: Plexiglas durchbohren

Diese Punkte mit einem 6-mm-Metallbohrer durchbohren.


snackbowl-29

Schritt 29: Füße anbringen

Von unten auf Bodenplatte vier Klebefüße kleben.


snackbowl-30

Schritt 30: Teile verbinden

Alles zusammenstecken.


snackbowl-31

Schritt 31: LED-Band fixieren

In den Innenraum der mittleren Platte das LED-Band ankleben.

Tipp: Die Leiste ist zwar selbstklebend, es ist aber besser, wenn man zur Fixierung mit Sekundenkleber nachhilft.


snackbowl-32

Schritt 32: Flutlicht anklemmen

Die Fahrradlampen um die Rundstäbe der Träger klemmen und überstehendes Gummi abschneiden.

Tipp: Das überstehende Gummiband muss nicht abgeschnitten werden, falls dieses noch für weitere Zwecke verwendet werden soll.


snackbowl-33

Schritt 33: Spielfeld einsetzen

Spielfeld aus Anleitung (siehe PDF) ausdrucken und ins Stadion legen.


snackbowl-34

Schritt 34: Schutzplatte integrieren

Plexiglas einsetzen und Tore in die Löcher der Plexiglasplatte stecken.


Wichtige Hinweise:

  • Schablonen (am Ende der PDF-Anleitung) in Originalgröße ausdrucken.
  • Alle Bohr- und Schnittkanten werden abgeschliffen.
  • Die Boxen sind einfach abwaschbar, können jedoch trotzdem mit Alu- oder Frischhaltefolie ausgelegt werden.
  • Die gesamte, farbliche Gestaltung der Snack Bowl kann natürlich individuell gewählt werden.

Durchführung auf eigene Verantwortung. hagebaumarkt schließt für die nicht sach- und fachgerechte Montage und bei Fehlgebrauch jede Haftung aus.