Hagebau.at verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.at nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos
Weitere Do-It-Yourselfies entdecken

Longdrink-Mixer selber bauen mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung

Der Longdrink-Mixer ist der perfekte Begleiter auf Ihrer nächste Party oder einem gemütlichen Abend auf der Terrasse, um Longdrinks einfach und mit Stil zu mixen. Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit dem Mixer Marke Eigenbau.

Natürlich können Sie auch alkoholfreie Getränke wie Softdrinks ganz einfach mit dem Longdrink-Mixer mischen und damit dem Nachwuchs eine Freude bereiten.

Hinweis:

Die nachfolgenden Materialien und Werkzeuge erhalten Sie in Ihrem hagebaumarkt. Einfach das PDF ausdrucken und mit in den hagebaumarkt nehmen.

Anleitung: Longdrink-Mixer selber bauen – Schritt für Schritt

Werkzeug:

  • Hammer
  • Gabelringschlüssel, Gr. 10
  • Bleistift
  • Zollstock
  • Japansäge
  • Sägelehre
  • Akkubohrschrauber, 18 V
  • Pendelhub-Stichsäge
  • Heißklebepistole
  • Zange
  • Rohrschneider
  • Schere
  • Lange Zwinge, min. 60 cm
  • 2x Zwinge, min. 40 cm
  • Stichsägeblatt für Metall
  • Stichsägeblatt für Kurven
  • 22-mm-Forstnerbohrer
  • 25-mm-Forstnerbohrer
  • 35-mm-Forstnerbohrer
  • 4-mm-Holzbohrer
  • 8-mm-Holzbohrer
  • 10-mm-Holzbohrer
  • 4-mm-Metallbohrer
  • 8-mm-Metallbohrer
  • Senkbohrer, 16 mm
  • Handschuhe

Material:

  • Holzzuschnitt:

Siebdruckplatte, 9 mm
- 1x 36 x 54 cm (Front)
- 2x 10 x 13 cm (Herz)
- 1x 35,8 x 12,8 cm (Sieb/Ablage)
- 1x 36 x 13 cm (vorne/Ablage)
- 2x 16,5 x 23 cm (Herz, außen)
- 2x 33 x16 cm (Seiten)

Siebdruckplatte, 15 cm
- 1x 10 x 18 cm (Herz/halbieren)
- 2x 10 x 13 cm (Ablage)
- 1x 11 x 15,5 cm (Herz, innen)
- 1x 36 x 23 cm (hinten, unten)
- 1x 36 x 32 cm (Boden)
- 1x 36 x 31 cm (hinten, oben)

  • 1x Mausefallen-Set
  • 4x Winkel, schmal, 40x40x20x2
  • 1x Winkel, breit, 40x40x40x2
  • 1x 6er- und 7er-Ringschlüssel
  • Klebefüße
  • 1 m Gummischlauch, 8 x 1,5 mm
  • 1 m Gummischlauch, 4 x 1 mm
  • Regenrinne, Kastenrinne, grau, NW 70 x 1000 mm
  • 2x Dachrinne, Endstück, NW 70
  • 10x 1-mm-Alu-Rundrohr, 1 m
  • PVC-Winkelprofil, 15 x 15 x 2 mm, 1 m
  • Akku-Luftpumpe
  • Mr. Gardener Y-Verteiler
  • Muffen-Absperrschieber, 1/2 Zoll, Sperrhahn
  • 200x1000x0,75-mm-Glattblech, Stahl
  • 120x1000-mm-Streckmetallgitter
  • 120x1000x0,5-mm-Alublech
  • Textilklebeband, schwarz
  • 7x 4x35-mm-Schrauben
  • 12x 4x25-mm-Schrauben
  • 8x 3x12-mm-Schrauben
  • Packung 2,5x10-mm-Schrauben
  • Packung 3,2x7-mm-Unterlegscheiben
  • 1x Gummi-O-Ring, M10
  • Wasserrohr-Winkel, 3/8 Zoll
  • Wasserrohr-Muffe, 3/8 Zoll
  • Wasserrohr-Reduzierstück, 3/8 Zoll
  • 1x M6x80-mm-Gewindeschraube und Mutter
  • 1x M6-Einschlaggewinde
  • 1x M8x40-mm-Gewindeschraube und Mutter
  • 1x M5-Hutmutter
  • 3x Möbelknopf
  • 3x M4x16-mm-Gewindeschraube für Möbelknöpfe
  • 2x Flaschendeckel
  • Kraftkleber
  • 2x Magnetschnapper
  • Kreppband

longdrink-mixer-1.1

Schritt 1:

Die 10x18-cm-Platte (15-mm-Stärke) mit Stichsäge halbieren, so dass man zwei 10x8,9-cm-Platten hat (die 2 mm verliert man durch das Sägen).

longdrink-mixer-1.2
longdrink-mixer-2.1

Schritt 2:

Schablone 2 („Herz des Drinkmixers“, siehe PDF-Anleitung) auf die beiden 10x13-cm-Platten (9-mm-Stärke) übertragen. Auf einer Platte alle Punkte übertragen, auf zweiter Platte nur das große Loch in der Mitte und die vier äußeren.

longdrink-mixer-2.2
longdrink-mixer-3

Schritt 3:

Alle markierten Löcher durchbohren. Großes Loch Mitte mit 25-mmForstnerbohrer, die Außenlöcher mit einem 4-mm-Bohrer und die restlichen vier Löcher auf der ersten Platte mit einem 10-mm-Bohrer.


longdrink-mixer-4

Schritt 4:

Alle Löcher, außer die 25er-Löcher, mit einem Senkbohrer nachbohren.


longdrink-mixer-5.1

Schritt 5:

Die halbierten Bretter mit den 10x13-cmPlatten zusammenschrauben. Hierfür die beiden kleinen Platten aufrecht stellen und eines der großen Bretter auflegen, Kante an Kante ausrichten und mit vier 4x25-mm-Schrauben zusammenschrauben. Schritt auf der anderen Seite wiederholen und vor dem Zusammenschrauben die Pumpe einsetzen.

longdrink-mixer-5.2
longdrink-mixer-6

Schritt 6:

Auf den 16,5x23-cm-Platten (9-mm-Stärke) je zwei Löcher markieren. Auf der langen Seite mit einem Abstand von 7 cm und auf der schmalen Seite mit je 4 cm Abstand zwei Punkte markieren, das Gleiche auf zweiter Platte spiegelverkehrt wiederholen.


longdrink-mixer-7

Schritt 7:

Die Löcher mit einem 35-mmForstnerbohrer durchbohren.


longdrink-mixer-8.1

Schritt 8:

Die Kanten der Bohrlöcher mit einem Strich verbinden und mit einer Stichsäge aussägen.

longdrink-mixer-8.2
longdrink-mixer-9

Schritt 9:

Aus dem langen Plastikwinkel vier ca. 15 cm lange Stücke sägen.


longdrink-mixer-10

Schritt 10:

Mit einem Abstand von ca. 2 cm je Seite je ein 3-mm-Loch bohren.


longdrink-mixer-11

Schritt 11:

Je einen der Plastikwinkel an die obere Kante (über den gebohrten Löchern) der 16,5 x 23 cm großen Platten schrauben (2,5x10-mm-Schrauben).


longdrink-mixer-12

Schritt 12:

Den Kasten mit der Pumpe an die Schiene legen und darunter einen weiteren Plastikwinkel schrauben.


longdrink-mixer-13

Schritt 13:

Unter diesen Plastikwinkeln je ein 4-mm-Loch pro Seite bohren. Abstand ca. 0,8 cm vom Winkel und 2 cm je Kante.


Schritt 14:

Auf 11x15,5-cm-Platte (15-mm-Stärke) mit einem Abstand von 4,5 cm auf der kurzen Seite und 7,5 cm auf der langen Seite einen Punkt anzeichnen.


longdrink-mixer-15

Schritt 15:

Mit einem 8-mm-Bohrer durchbohren


longdrink-mixer-16

Schritt 16:

Das M6-Einschlaggewinde einhämmern.


longdrink-mixer-17.1

Schritt 17:

Alle Teile zusammensetzen und zusammenschrauben (4x 4x25-mm-Schrauben).

Wichtig: Darauf achten, dass das Einschlaggewinde unter dem Schalter der Luftpumpe sitzt.

longdrink-mixer-17.2
longdrink-mixer-18.1

Schritt 18:

Auf M6x80-mm-Gewindeschraube eine M6-Mutter schrauben und in das Einschlaggewinde so weit einschrauben, dass die Schraube den Schalter erreicht. Richtige Position mit Mutter fixieren.

longdrink-mixer-18.2
longdrink-mixer-19

Schritt 19:

An diese Konstruktion je Seite einen Winkel schrauben – siehe Video (8x 3,2x7-mm-Unterlegscheibe und 8x 2,5x10-mm-Schraube).


longdrink-mixer-20.1

Schritt 20:

Auf die 36x54-cm-Platte Schablone 1 (9-mm-Stärke, siehe PDF-Anleitung) übertragen und aussägen.

longdrink-mixer-20.2
longdrink-mixer-21.1

Schritt 21:

Die zu bohrenden Löcher mithilfe der Schablone übertragen und ausbohren. 22-mm-Forstnerbohrer, 10-mm-, 8-mm- und 4-mm-Bohrer verwenden.

longdrink-mixer-21.2
longdrink-mixer-22

Schritt 22:

Das Alurohr mit einem Rohrschneider auf eine Länge von ca. 15 mm kürzen.


longdrink-mixer-23

Schritt 23:

Das gekürzte Alurohr in die Frontplatte einhämmern.


longdrink-mixer-24

Schritt 24:

Die beiden 10x13-cm-Platten (15-mm-Stärke) vorne an die Front schrauben (4x 4x35-mm-Schrauben).


longdrink-mixer-25.1

Schritt 25:

Front auf 36x32-cm-Bodenplatte (15-mm-Stärke) stellen und Position der angeschraubten 10x13-cm-Platten übertragen. Hier je Seite zwei 4-mm-Löcher bohren, durch die alles zusammengeschraubt werden kann. Mit vier 4x35-mm-Schrauben zusammenschrauben.

longdrink-mixer-25.2
longdrink-mixer-26

Schritt 26:

Die M8x40-mm-Gewindeschraube von hinten durch das Alurohr stecken.


longdrink-mixer-27.1

Schritt 27:

Den Kasten mit Pumpe von hinten, mithilfe der Winkel, an die Front und an den Boden schrauben (4x 2,5x10-mm-Schrauben und Unterlegschrauben).

longdrink-mixer-27.2
longdrink-mixer-28.1

Schritt 28:

Die 36x23-cm-Siebdruckplatte (15-mm-Stärke/hinten, unten) und die 36x31-cm-Siebdruckplatte (15-mmStärke/hinten, oben) zusammenlegen und mit Schablone den Bogen übertragen und aussägen.

longdrink-mixer-28.2
longdrink-mixer-29

Schritt 29:

Mit Hilfe der Schablone oberes mittiges Loch übertragen und mit 22-mm- Forstnerbohrer ausbohren.


longdrink-mixer-30.1

Schritt 30:

Den Feststeckdraht von den beiden Mäusefallen entfernen und mit einem 4-mm-Bohrer zwei Löcher je Falle bohren.

longdrink-mixer-30.2
longdrink-mixer-31

Schritt 31:

Beide Mäusefallen mittig an die untere hintere Platte (36 x 23 cm) schrauben (4x 4x16-mm-Schrauben).


longdrink-mixer-32

Schritt 32:

Auf der Bodenplatte 3x 4-mm-Löcher für die Rückwand bohren.


longdrink-mixer-33.1

Schritt 33:

Mäusefallen spannen, Platte ansetzen und mit 3x 4x35-mm-Schrauben an Bodenplatte festschrauben.

longdrink-mixer-33.2
longdrink-mixer-34.1

Schritt 34:

Die Schnittkante der Frontplatte mit Kraftkleber einschmieren und das 20 x 100 x 0,75 cm große Alublech drumherum kleben und mit Zwingen sichern.

Tipp: Vorher mit Kreppband die beiden Mitten markieren!

longdrink-mixer-34.2
longdrink-mixer-35

Schritt 35:

Von innen die Verbindung von Holz und Alublech zusätzlich mit Heißkleber sichern.


longdrink-mixer-36.1

Schritt 36:

Auf die M8-Gewindeschraube eine M8-Mutter schrauben und mit Abdeckkappe versehen.

longdrink-mixer-36.2
longdrink-mixer-37.1

Schritt 37:

Für den Hahn Winkel mit Muffe zusammenschrauben und mit Reduzierstück an Front schrauben.

longdrink-mixer-37.2
longdrink-mixer-38.1

Schritt 38:

Aus dem 12 x 50 cm großen Alublech ein 12 x 21 cm großes Stück sägen und von innen einsetzen. Die Löcher für die Skala übertragen und mit Textilklebeband die gewünschte Markierung aufkleben.

longdrink-mixer-38.2
longdrink-mixer-39

Schritt 39:

Mit Textilklebeband das Alustück hinter Skala kleben.


longdrink-mixer-40.1

Schritt 40:

Den Sperrwasserhahn vom roten Griff befreien (10er-Sechskantschlüssel) und von hinten durch das 8-mm-Loch der Front stecken.

longdrink-mixer-40.2
longdrink-mixer-41

Schritt 41:

Mit einem breiten Winkel und 2x 2,5x10-mmSchrauben und Unterlegscheiben den Sperrhahn an Position sichern.


longdrink-mixer-42.1

Schritt 42:

Von vorne einen Gummiring über das Gewinde des Sperrhahns ziehen, Maulschlüssel mit Griff versehen und auf den Sperrhahn mit M4-Hutmutter schrauben.

longdrink-mixer-42.2
longdrink-mixer-43

Schritt 43:

Die anderen beiden Griffe links und rechts neben den Maulschlüssel schrauben (2x M4x20-mm-Schrauben).


longdrink-mixer-44.1

Schritt 44:

Mit Kraftkleber vorne die 36x13-cm-Platte (9-mm-Stärke) ankleben. Mit Zwingen sichern.

longdrink-mixer-44.2
longdrink-mixer-45

Schritt 45:

Die beiden 33x16-cm-Platten (9-mm-Stärke) mit Krepp zusammenkleben und an einer Ecke mithilfe der Textilklebebandrolle einen Kreis aufzeichnen.


longdrink-mixer-46.1

Schritt 46:

Rundung aussägen und Krepp entfernen.

longdrink-mixer-46.2
longdrink-mixer-47.1

Schritt 47:

Die beiden Teile mit Kraftkleber an die Seiten kleben und mit Zwingen sichern.

longdrink-mixer-47.2
longdrink-mixer-48.1

Schritt 48:

Regenrinne auf 30 cm kürzen und die beiden Kappen aufstecken.

longdrink-mixer-48.2
longdrink-mixer-49.1

Schritt 49:

Die 35,8x12,8-cm-Platte mit Krepp vollflächig abkleben und mit einem Abstand von 2 cm mittig ein Glas aufsetzen und Rundung mit Stift übertragen. Mit einem Abstand von je 2 cm pro Seite, neben den aufgezeichneten Kreis, an Kante wieder mithilfe eines Glases einen Kreis zeichnen. Die Kreise an Zeichenkante mit Strich verbinden und alles aussägen.

longdrink-mixer-49.2
longdrink-mixer-50.1

Schritt 50:

Lochblech auf ca. 30 cm kürzen und an die Unterseite des grade gesägten Brettes schrauben (4x 2,5x10-mmSchrauben und Unterlegscheiben).

longdrink-mixer-50.2
longdrink-mixer-51

Schritt 51:

Einen der dreiarmigen Wasserschlauchadapter mit der Japansäge absägen.


longdrink-mixer-52

Schritt 52:

In zwei Flaschendeckel je ein 4-mm- und ein 7-mm-Loch bohren.


longdrink-mixer-53

Schritt 53:

Den 1-m-Gummischlauch (9 mm Durchmesser) in der Mitte durchschneiden und je ein Ende in die übriggebliebenen Arme des Wasserschlauchadapters stecken und die anderen Enden durch den Deckel stecken.


longdrink-mixer-54

Schritt 54:

Den 1-m-Gummischlauch (5 mm Durchmesser) in der Mitte durchschneiden und das eine Ende durch das entsprechende Loch im Deckel stecken, bis es zum Flaschenboden reicht. Der Schlauch für den Alkohol geht durch den Wassersperrhahn (Muffen/Absperrschieber) und dann zum Hahn, der andere Schlauch direkt vom Softdrink zum Hahn. Den Schlauch durch die Front ziehen und Überstehendes abschneiden.


longdrink-mixer-55

Schritt 55:

Das abgesägte Stück vom Wasserschlauchadapter wird in die Öffnung der Pumpe gesteckt.


longdrink-mixer-56.1

Schritt 56:

An das obere Rückwandstück zwei Schnappmagnete schrauben (je 2x 3x12-mm-Schrauben) und an entsprechender Stelle vom Mixer die Metallgegenstücke mit Textilklebeband festkleben.

longdrink-mixer-56.2
longdrink-mixer-57

Schritt 57:

Die Flaschen einsetzen.


longdrink-mixer-58

Schritt 58:

Die Rückwand einsetzen.


longdrink-mixer-59

Schritt 59:

Die Folie von Blech abziehen.


longdrink-mixer-60

Schritt 60:

An den Boden Klebefüße aufkleben.


Wichtige Hinweise:

  • Schablonen in Originalgröße ausdrucken.
  • Die Schläuche nach Gebrauch mit Wasser durchspülen.

Durchführung auf eigene Verantwortung. hagebaumarkt schließt für die nicht sach- und fachgerechte Montage und bei Fehlgebrauch jede Haftung aus.