Hagebau.at verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.at nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Vermiculite

Aus Vermiculite werden feuerfeste Dämmplatten hergestellt. Bei Vermiculite handelt es sich um den eigentlichen Markennamen für ein Silikat, genauer um Aluminium-Eisen-Magnesium-Silikat. Ähnlich wie Schamotte wird Vermiculite zur Auskleidung von Brennräumen in Kaminöfen oder Heizeinsätzen verwendet. Durch seine Materialeigenschaften hält Vermiculite Temperaturen von bis zu 1150°C stand und bleibt dabei stabil und isolierend. Im Vergleich zu Schamotte ist Vermiculite leichter und kann sehr einfach mit einer Stichsäge oder Holzsäge bearbeitet werden. Häufig wird Vermiculite auch zur Reparatur von Brennräumen verwendet.

© hagebau.at 2016 – hagebaumarkt Österreich