Hagebau.at verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.at nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Gusseisen

Bei Gusseisen handelt es sich um eine bestimmte Sorte von Stahl, der u.a. für die Fertigung von Kaminöfen-Korpussen oder auch Kaminzubehör wie Kaminbesteck verwendet wird. Allgemein wird Gusseisen als Sammelbegriff für Eisen-Kohlenstoff-Legierungen verwendet, die einen Kohlenstoffgehalt von mindestens 2 Prozent enthalten. Daneben sind weitere Legierungsbestandteile wie Silizium im Gusseisen vorhanden. Kaminöfen aus Guss zeichnen sich durch eine hohe Wärmeleitfähigkeit und die davon ausgehende, angenehme Strahlungswärme aus. Im Gegensatz zu herkömmlichen Öfen benötigen Guss-Kaminöfen keine Schamottesteine zur Wärmespeicherung.

© hagebau.at 2016 – hagebaumarkt Österreich