Hagebau.at verwendet Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie hagebau.at nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

Feinstaub

Unter Feinstaub versteht man die Masse aller Partikel, die im gesamten Staub enthalten sind und die einen kleineren Durchmesser als 10m aufweisen. Feinstaub oder Schwebestaub kann auf natürliche Weise entstehen, wenn z.B. Böden erodieren oder als Nebenprodukt von Verbrennungsvorgängen in die Luft gelangen. Der sogenannte Feinstaub gilt als Mitverursacher von ernsten Atemwegserkrankungen, da sich die sehr kleinen Staubpartikel tief in der Lunge festsetzen können und nicht von den Bronchien abtransportiert werden. Ältere Kaminöfen, die nicht den geltenden Bestimmungen zum Feinstaub entsprechen, müssen mit einem Rußfilter nachgerüstet werden. Näheres dazu regelt die 1. BImSchV.

© hagebau.at 2016 – hagebaumarkt Österreich